Pettersson und Findus - Ein Feuerwerk für den Fuchs

Motiv Pettersson Presse

Nach dem Kinderbuch von Sven Nordquist

Ein gutes Training für die Lachmuskeln!

Pettersson und Findus können nicht nur zelten oder Geburtstagstorten backen. Nein, sie wissen auch genau, wie einem gierigen Fuchs ein für alle Mal der Appetit auf Hühner verdorben wird. Zuerst müssen sie die, etwas durchgeknallten, Hühner überzeugen Federn zu opfern, um ein falsches Huhn zu bauen. „Die sollen sich nicht so haben, die Hühner, schließlich ist es ja zu ihrem Besten“, meint Findus, und fängt auch schon an alles vorzubereiten. Als dann Pettersson mit Feuerwerksraketen auftaucht und sie noch gemeinsam an einer Spukseilbahn bauen, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Oder doch? Verrückte Hühner, ein wachsamer Hahn, ein künstliches Huhn, und natürlich Pettersson und Findus in einer sehr witzigen Geschichte.

Über unseren Newsletter bleiben Sie auch per Mail auf dem Laufenden. So sind Sie immer schnell über Produktionen und Premieren des Freien Theaters Hannover informiert.

Konfigurieren Sie jetzt Ihren Newsletter