Theaterwerkstatt Pilkentafel

Die Theaterwerkstatt Pilkentafel (kurz Pilkentafel) ist das „einzige freie Theater auf professionellem Niveau“ in Flensburg[2] und eines von acht freien Theatern in Schleswig-Holstein, das vom Ministerium für Justiz, Kultur und Europa gefördert wird.[3][4] Die Theaterwerkstatt Pilkentafel gGmbH ist Mitglied im Landeskulturverband Schleswig-Holstein[5] und in der Association Internationale du Théâtre de l’Enfance et la Jeunesse (ASSITEJ).[6] Ihr Ensemble zeigt Stücke mit zeitgenössischer darstellender Kunst sowohl in Flensburg als auch auf „renommierten Festivals auf verschiedenen Kontinenten“ und gastierte bereits im Auftrag des Goethe-Instituts.[7] Der Name des 1983 gegründeten Theaters[1] leitet sich von der gleichnamigen Straße Pilkentafel ab, wo in einem denkmalgeschützten Haus von 1771[8] – seit 1998 feste Spielstätte –, Theatervorstellungen und -workshops gegeben werden. Es gehört zu den eingetragenen Kulturdenkmalen von Flensburg-Jürgensby und ist dort im Kapitänsviertel, dem „historischen Flensburger Seemannsviertel“ eingebettet

Über unseren Newsletter bleiben Sie auch per Mail auf dem Laufenden. So sind Sie immer schnell über Produktionen und Premieren des Freien Theaters Hannover informiert.

Konfigurieren Sie jetzt Ihren Newsletter