Head Himlet

GASTSPIEL

Shakespears Hamlet als Objekttheater

Salon Ute macht Objekttheater! Das bedeutet: Alltägliche Gegenstände kommen auf ganz und gar nicht alltägliche Ideen – wie beispielsweise die Himbeere, die den Mord am eigenen Vater rächen muss. Tisch, Kamera, Leinwand, Gitarre und drei prall gefüllte Einkaufstüten, mehr braucht das Ensemble nicht für einen der größten Theaterklassiker.

Zum Leben erweckt werden die Objekte durch zwei Schauspieler, die in ihrer Küche eigentlich Hot Dogs machen wollten und nun aus Versehen Hamlet spielen. Was ist Wahn, was ist Wirklichkeit? Wo liegen Schuld und gesellschaftliche Verpflichtung im Handeln oder Nicht-Handeln? Sein oder Nicht-Sein? Hamlet eben! Ziemlich ernst, aber eben auch ziemlich komisch. Und tatsächlich: Man kann mit einer Dose alkoholfreiem Bier Mitleid empfinden.

»Etwas ist faul im Staate Dänemark!
Vielleicht sind es die Tomaten...«

Infos + Tickets auf → theater-an-der-glocksee.de

Zu Gast im Rahmen des Glocksee-Sommerfests

Über unseren Newsletter bleiben Sie auch per Mail auf dem Laufenden. So sind Sie immer schnell über Produktionen und Premieren des Freien Theaters Hannover informiert.

Konfigurieren Sie jetzt Ihren Newsletter