SONNY BOYS

Komödie von Neil Simon

Groessenaenderungsb7 1 Von 1

Das ungleiche Komikerpaar Willie und Billie war mehr als 45 Jahre lange das kongeniale Duo „Sonny Boys“. Mit ihrem Doktor- Sketch haben sie jahrzehntelang ein Millionenpublikum begeistert. Über 10000 mal gespielt haben sie sich damit in der Hall of Fame einen Platz für die Ewigkeit erspielt, und ihr Ruhm als „Sonny Boys“ ist unvergesslich. . Privat konnte sich das exzentrische und cholerische Paar allerdings nicht ausstehen und so beendete Billie eines Tages die Zusammenarbeit. Ein ganzes Jahrzehnt völliger Funkstille muss vergehen, bis Willies Neffe und Agent Ben die beiden für eine  Nostalgiesendung über die „Große Zeit des Varietés“ erneut zusammenzubringen versucht. Sie sollen ihren berühmten Doktorsketch darbieten. Doch bereits der Probenbeginn ist von alten Sticheleien, Wehwehchen und Rivalitäten bestimmt. Neil Simons erfolgreiche Broadwaykomödie ist eine tragikomische Geschichte über eine Freundschaft im Rampenlicht und eine selbstironische und liebevolle Hommage an das Theater.

1975 wurde „SONNY BOYS“  mit Walter Matthau als Willie Clark und George Burns als Al Lewis verfilmt. In einer Neuverfilmung von 1995 spielten Woody Allen und Peter Falk das Entertainer-Duo.

Nach ihren großen Erfolgen mit ihren Rollen in „GIFT“ und „DIE WUNDERÜBUNG“ spielen im THEATER in der LIST Hannover Sibylle Brunner und Willi Schlüter dieses ungleiche Komikerpaar. Ein „gefundenes Fressen“ für diese beiden hannoverschen Schauspieler, die damit einen weiteren Höhepunkt im Spielplan dieses kleinen aber feinen Theaters bieten.

Über unseren Newsletter bleiben Sie auch per Mail auf dem Laufenden. So sind Sie immer schnell über Produktionen und Premieren des Freien Theaters Hannover informiert.

Konfigurieren Sie jetzt Ihren Newsletter