LitMus

Friedrich Schiller: "Geben Sie Gedankenfreiheit !“

Harrie 2013

Friedrich Schiller (1759 – 1805), 1789 Ehrenbürger der Französischen Revolution, und Verfechter der Freien Liebe, desertierte als Militärarzt vom Hofe Württemberg zum bürgerlichen „Nationaltheater Mannheim“. Dramatiker, Historiker, Lyriker und zeitweise enger Freund Goethes (Jena, Weimar“. Im „Balladenjahr“ 1797 schufen beide gemeinsam wunderbare Gedichte. Die Nationalsozialisten versuchten, ihn zu vereinnahmen. In Hannover steht ein großes Schiller-Denkmal an der Ecke Schiller-/Georgstraße. Beethovens Vertonung von Schillers „Ode an die Freude“ ist heute die „Europa-Hymne“.

Musik und Literatur beleben Schillers Freiheitsgeist auch 2019.

Über unseren Newsletter bleiben Sie auch per Mail auf dem Laufenden. So sind Sie immer schnell über Produktionen und Premieren des Freien Theaters Hannover informiert.

Konfigurieren Sie jetzt Ihren Newsletter